News

Korsarregatta in Inheiden

Insgesamt 29 Korsare aus 7 Bundesländern reisten vom 29.04-01.05 ins hessische Inheiden zur alljährlichen Leonhard-Mader-Regatta. Nach dem Aufbau der Boote und der Steuermannsbesprechung ging es samstags schnell aufs Wasser. Leider konnte an diesem Tag kein Lauf gesegelt werden, da der Wind stark drehte.

Abends wurde dann zu Musik von einem DJ bis in die Nacht hinein getanzt. Am Sonntag konnte bei Windstärken zwischen 3 und 5 bft pünktlich um 11:00 der erste Lauf gestartet werden. Im Laufe des Sonntags wurden 3 weitere Wettfahrten bei teilweise schwierigen Bedingungen gesegelt. Am Sonntagabend wurde der Tag dann bei leckerem Essen noch einmal unter den Seglern beredet. Nach einem weiteren Lauf am Montag ging die Regatta mit insgesamt 5 gesegelten Läufen zu Ende. Das Team vom SCGN, Gerhard und Benjamin Schlindwein konnte sich am Ende über den 2. Platz freuen.

Aktuelle Seite: Home Verein Korsarregatta in Inheiden